DeutschEnglishRussian

Im Jahre 2000 wurde eine Kooperation mit der Firma Hugo Neu Schnitzer Global Trade eingegangen. In ihrem Namen arbeiteten wir als Agent in Russland und anderen Baltischen Staaten.

Als Resultat dieser Zusammenarbeit konnte sich HNSGT nun als größter Verlader von Stahlschrott aus Russland bezeichnen.

Seit 2005 entschloss sich die Kooperation aus Hugo Neu und Schnitzer Steel Industry getrennte Wege zu gehen. Unser Vertrag wurde von SSI übernommen und Schnitzer Global Exchange für den Übersee Schrotthandel gegründet.

Für SGX konnten wir, neben unserer Position in den Baltischen Staaten, uns zusätzlich stark im Bereich des Schwarzen Meeres positionieren. Trotz des ansteigenden inländischen Russischen Marktes und der generell weniger exportierten Tonnage aus Russland, war es uns möglich unsere Position zu festigen und darüberhinaus die Verschiffung und den Umsatz an Tonnage zu steigern.  

Im Jahre 2007 änderten wir unsere Unternehmenspolitik indem das 'shortsea' Geschäft reduziert und die 'deepsea' Verschiffung erhöht wurden.

Seit Anfang 2008 führen wir das Geschäft mit unserem neuen Parter, DIAMETAL S.A.L. fort.

Diese Partenrschaft endete 2009 und für die Schamong GmbH & Co. KG began eine neue Ära.

Mit Beginn des Jahres 2010 fungiert die Schamong GmbH & Co. KG nicht mehr als Agent in fremden Namen, sondern handelt auf eingenen Namen und Rechnung.

Nichts ist dem Zufall Überlassen.

 

                                                                                                                                                              

 

Am Rosengarten 2
D- 50827 Köln - Germany

Tel. +49 221 130 56 030
Fax +49 221 130 56 035 0